Tron

Tron Kurs

January 29th, 2018
Inhaltsverzeichnis

Tron (TRX) ein Coin mit viel Potential nach oben !!!

Ein ziemlich unbekannter Altcoin der es zwischenzeitlich unter die Top-Ten geschafft hat. Tron wurde im September 2017 gegründet und ist somit eine überaus neue Kryptowährung, was natürlich auch Probleme mit sich bringen kann. Doch derweil ist in dieser Hinsicht noch nichts bekannt. Das Wachstum dieses Coins ist erschreckend rasant und führt bei vielen Kryptokennern zum aufhorchen. Aktuell hat TRX ein Marktkapital von 3.349.911.303 € und einem Kurswert von 0,052€. Das Allzeit-Hoch lag am 5. Januar bei 0,1926 €.

img_e7344-352x600

Der Gründer dieser Kryptowährung heisst Justin Sun , wurde in China geboren und hat in den USA ( San Francisco ) studiert. Der Sitz der Firma liegt in Singapur. Über einen zweiten Sitz in San-Francisco wird nachgedacht.

Tron (TRX) Kurs

Dies allein verdeutlicht schon das Wachstumspotential. Doch für was dient Tron (TRX) überhaupt?

Zum einen will sich dieser Altcoin einen Standfuss in der Gamer-welt schaffen, das heisst eine Kryptowährung mit der man sein Guthaben verschiedener Spiele tauschen und handeln kann. Hierbei sollen Zahlungen über Bankverfahren wie Online-Banking, Kreditkarte oder Paypal übergangen werden. Zum anderen will sich Tron (TRX) als Zahlungsmittel in der Online-; Filmbranche -; Musikbranche sowie in den sozialen Netzwerken (Facebook, Instagramm und Co.) als Zahlungsmittel durchsetzen. Netflix, Twitter und Spotify wären da sicher gute Partner. Natürlich ist TRX da nicht alleinstehend und hat große Konkurrenz . Wiederum lässt sich sagen, dass Tron (TRX) mittlerweile mit Größen wie game.com sowie Obike kooperiert.

Mit Tron auf Game.com kaufen und verkaufen

Game.com konzentriert sich auf die Schaffung einer globalen Gaming-Plattform für Blockchain Digital Währungen. Auf ihrer Internetseite erkennt man, dass diese erst im Aufbau ist. Ab März wird dort mit neuen Spielen geworben, mit denen sie gleichzeitig die Kryptowährung pusht. Hier wurde derzeit ein Spiel Namens Love.Pet veröffentlicht, auf dem die User digitalen Tiere züchten und diese dann für eine Kryptowährung verkaufen können.

bildschirmfoto-2018-01-29-um-18.18.36-960x600

Mit Tron Obike's mieten

Bei Obike handelt es sich um einen Fahrradverleih der im Januar 2017 in Singapur gegründet wurde. Obike ist in Ländern wie Schweiz, Singapur, England, Deutschland und vielen anderen vertreten. Durch einen QR-Code am Fahrrad kann der Benutzer das Bike buchen und sogleich losfahren. Die Gebühren belaufen sich derzeit bei 1 € für 30 Minuten. Die Firma Obike ist besonders durch seine auffallend "gelben" Fahrräder bekannt geworden. Obikes könne auch bald mit der Kryptowährung bezahlt werden.

o-bike-2662660_960_720

Fazit

Trotz derzeitigem Kursfall sehen wir sehr viel Potential in dieser Währung. Das erreichen der Top-Ten kommt sicher nicht nur durch irgendwelche Hypes und "Fake-News" die es ja derweil zu genügend über jede x-beliebige Kryptowährung gibt. Natürlich sollte man aber immer mit Bedacht an die Sache heran gehen.

Viel Erfolg dabei - Euer Crypto-Einsteiger-Team

Hey Leute, mein Name ist Markus und ich bin 32 Jahre alt. Seit dem Sommer 2017 interessiere und beschäftige ich mich mit Kryptowährungen. Ich fand derweil die Recherchen immer sehr zeitintensiv und meine Idee ist es, euch das soweit möglich zu vereinfachen, sodass auch ihr beim Thema Bitcoin, Ether und Co. mitsprechen könnt. Bei Fragen oder Anregungen schreibt mir gerne. Euer Markus